header
 

Singles/Tracks 2008, Teil 9. Mit Grace Jones, Final Fantasy, Snow Patrol, Kaiser Chiefs und Last Shadow Puppets. Dazu die übliche Liste mit Anwärtern für's nächste Mal, eben Teil 10 bzw. 40.

Grace Jones: Corporate CannibalFinal Fantasy: The ButcherSnow Patrol: Take Back The CityKaiser Chiefs: Never Miss A BeatLast Shadow Puppets: My Mistakes Were Made For You

Grace Jones
Corporate Cannibal
25.08.2008 (12")

"Pleased to meet you. Pleased to have you on my plate. Your meat is sweet to me. Your destiny. Your fate." Die Pop-Diva längst vergangener Tage meldet sich zurück. Auf eine Art und Weise, dass es mir die Nackenhaare aufstellt. 20 Jahre danach und Grace Jones schafft es immer noch wie keine andere mir Angst einzuflößen. Mit einer eindrucksvollen Fusion von Trip Hop, Soul und R&B. Vor allem aber mit dieser Stimme. Purer Sex. Genial, beides, Song wie Video. Meine Güte, die Frau ist 60.
[Videoclip] [myspace.com/gracejonesofficial]
>>> Album: Hurricane (05.11.2008)

Final Fantasy
The Butcher
29.09.2008 (US-Import)

Mehr von der Kollaboration mit Beirut, aufgenommen während der sogenannten "Fake Fields Recordings". Owen Palletts leicht nasaler Gesang erzählt etwas von "doomsday, the end of the century". Flankiert von satten Bläsersätzen. Im Hintergrund zwitschern die Vögel. Vorne überschlagen sich Geige, Bratsche und Klavier. Alternativ: "Steel drums interact with bird songs, wooden percussion, nighttime crickets, hand claps, horns, shakers." Schon wieder so ein kleines Meistwerk.
[Videoclip] [finalfantasyeternal.com] [myspace.com/ffinalffantasy]
>>> EP: Spectrum, 14th Century (29.09.2008)

Snow Patrol
Take Back The City
13.10.2008

Nebenbeihörer mögen verwundert sein. Das nordirisch-schottische Quintett kann auch anders. Und so präsentiert sich die erste Single aus ihrem fünften Album weniger gefühlvoll schmalzig als ihre beiden großen Radiohits "Run" und "Chasing Cars", orientiert sich eher in Richtung kraftvoll abrockenden Alternative-Pop. Wenn Zweiteres auch ähnlich massenkompatibel angelegt wie Ersteres. Dank Starproduzent Garret "Jacknife" Lee. Stichwörter: U2, R.E.M., Bloc Party, Weezer, Editors. Über-Hit.
[Videoclip] [snowpatrol.com] [myspace.com/snowpatrol]
>>> Album: A Hundred Million Suns (27.10.2008)

Kaiser Chiefs
Never Miss A Beat
13.10.2008

Der Leeds-Fünfer wird gerne zu den nervigsten Gruppen dieser Tage gezählt. Auch deshalb, weil sie eines defintiv nicht sind: Eine Album-Band. Nun schaffen es die Kaiser Chiefs aber in regelmäßigen Abständen einen dieser unausweichlichen Pop-Hits vom Stapel zu lassen. "Never Miss A Beat" ist genau so einer. Geht sofort ins Ohr, will einfach nicht mehr raus. Produziert von Mark Ronson. Mit Backing-Vocals von Lily Allen. Eine typische Mitgrölnummer ohne Seele und Substanz... and I like it.
[Videoclip] [kaiserchiefs.co.uk] [myspace.com/kaiserchiefs]
>>> Album: Off With Their Heads (20.10.2008)

Last Shadow Puppets
My Mistakes Were Made For You
20.10.2008 (UK-Import)

Mein persönlicher Stand-Out-Track aus dem Debut-Album von Arctic Monkeys' Alex Turner und The Rascals' Miles Kane. Zwei Jungspunde als Pilzkopf-Nostalgiker auf dem Retro-Trip. Drei Minuten "unashamed syrupy '60s goodness". Produziert von Simian Mobile Disco-Hälfte James Ford. Möglichst dick aufgetragen mit Orchester-Arrangements von Owen Pallett, eingespielt vom London Metropolitan Orchestra. Wie der Theme-Song aus einem Agenten-Thriller von vor 40 Jahren.
[Videoclip] [thelastshadowpuppets.com] [myspace.com/thelastshadowpuppets]
>>> Album: The Age Of The Understatement (21.04.2008)

Weitere VÖ's zu anstehenden Singles (jede Menge Änderungen vorbehalten):
11/10 > Coldplay: Lost (EP)
11/10 > Guns N' Roses: Chinese Democracy
11/10 > The Kills: Tape Song
11/10 > The Verve: Rather Be
11/17 > Kanye West: Love Lockdown
11/17 > Get Well Soon: Songs Against The Glaciation (EP)
11/17 > Killers: Human
11/17 > The Kooks: Do You Wanna
11/24 > Clinic: Tomorrow
11/24 > Coldplay: Prospects March (EP)
11/24 > I Like Trains: The Christmas Tree Ship (EP)
11/24 > Madonna: Miles Away
12/01 > Oasis: I'm Outta Time
12/08 > Kings Of Leon: Use Somebody
12/08 > Metallica: All Nightmare Long
01/05 > White Lies: To Lose My Life
01/19 > Franz Ferdinand: Ulysses
02/09 > Morrissey: I'm Throwing My Arms Around Paris
02/16 > Beirut: March Of The Zapotec (EP)
02/16 > Realpeople: Holland (EP)
02/23 > Starsailor: Tell Me It's Not Over

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild