header
 

Die beiden London-Gigs von Nine Inch Nails waren bereits nach 14 Minuten ausverkauft. Der US-Release von "With Teeth" ist für 03.05. geplant...

www.nin.comwww.nin.comNine Inch Nails

Waiting For Halo_Nineteen. Part_Four.
Le Pig.


Anfang 1993 begab sich Trent Reznor auf die Suche nach einem neuen Haus, welches auch gleich Aufnahmestudio für das geplante, neue Album sein sollte. Die musikalischen Kreativprozesse von Reznor brauchten dringend ein neues Umfeld. In New Orleans, seinem damaligen Wohnort, fand sich kein Objekt, das seine Ansprüche zufrieden stellen konnte. Freunde brachten ihn dann auf die Idee, sich in Los Angeles umzusehen. Prompt fand er dort dieses wunderschöne Haus mit dem beeindruckenden Ausblick auf die Stadt. Die Adresse lautete 10050 Cielo Drive. Ohne sich über die Geschichte des Hauses informiert zu haben, kaufte er die Villa. Es sollte allerdings nicht lange dauern, da erfuhr Trent Reznor von dessen blutiger Vergangenheit. Bei dem Gebäude handelte es sich nämlich um den Ort, wo am 9. August 1969 die Schauspielerin Sharon Tate und vier ihrer Gäste auf bestialische Art ermordet wurden. Das grausamen Verbrechen an der zu diesem Zeitpunkt hochschwangeren Freundin des Hollywood-Regisseurs Roman Polanski wurde von der Hippie-Sekte um Charles Manson durchgeführt. Dieser war im Amerika der späten Sechziger zwar Teil jener Flower-Power-Bewegung, die bedingungslose Nächstenliebe predigte und lauthals gegen den Vietnam-Krieg wetterte, er selbst hingegen verkündete seinen Jüngern ein wirres Durcheinander aus Rassismus, religiösen Fantasien und ungezügeltem Drogenkonsum. [cielodrive.com]

"Schließlich stand Sadie auf, holte das gelbe Handtuch, mit dem sie Voityck die Hände gefesselt hatte und tränkte es mit Blut aus Sharons Brust. Danach ging sie in die Halle und kniete sich nieder, um auf den Boden das Wort "Pig" zu malen."

10050 Cielo Drive (1969)Trent Reznor beeindruckte das nur wenig. Die unheimliche Geschichte des Hauses entsprach sogar seiner wahnwitzigen Vorliebe für außergewöhnliche Aufnahmeorte. Die Inspiration für seine nächste Lärmorgie war gesichert. Passend dazu baute er sich auch noch genau in jener Suite der Villa, wo ein Großteil des Blutbades angerichtet wurde, ein Tonstudio und taufte es auf den Namen "Le Pig". Ob man Trent Reznor aufgrund dessen Geschmacksverwirrung oder Koketterie vorwerfen kann, bleibt jedem selbst überlassen. Für einigen Gesprächsstoff und so manch netten Aufmacher in diversen Musikmagazinen sorgte die Aktion auf jeden Fall.

The Curiously Uncooked Chicken

Zu diesem Thema gibt es noch eine Geschichte über Tori Amos und einem Huhn, das sich nicht und nicht kochen lassen wollte. Da Tori Amos schon zu Zeiten von "Pretty Hate Machine" ein großer Fan der Musik von NIN war, fragte sie Trent Reznor, ob er auf einen ihrer Songs die Backing-Vocals einsingen würde. Er sagte sofort zu. Immerhin befand sich "Little Earthquakes" - das erste Album von Tori Amos - zu dieser Zeit ständig in seinem CD-Player. Trent Reznor schätzt ihre Musik, denn sie erinnert ihn stark an sein eigenes Schaffen. Tori Amos besitzt dieselbe Nacktheit in ihren Songs, wenn man ihre Musik im Vergleich mit NIN auch von einem vollkommen anderen Standpunkt betrachten muss. Die Zusammenarbeit der Beiden ist auf dem Album "Under The Pink" bei dem Track "Past The Mission" nachzuhören.

10050 Cielo Drive (1993)Nachdem sich Trent Reznor und Tori Amos besser kennengelernt hatten, besuchte sie ihn mehrmals in seinem geschichtsträchtigen Haus in Los Angeles. Eines Tages wollte sie ihm eine Freude machen und etwas Hausgemachtes kochen. Ein Huhn. Nach sechs Stunden im Ofen der ehemaligen Tate-Küche war dieses aber noch immer blutig und roh. Tori Amos suchte nach einer Entschuldigung und meinte, dass es die Geister dieses Hauses einfach nicht zugelassen hätten. Trent Reznor entschloss sich wenig später das Haus zu verkaufen. Mittlerweile wurde die Villa am Cielo Drive sogar abgerissen. Was aus dem widerspenstigen Huhn wurde? Das haben wohl die Geister gegessen.



[nin.com]

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild